Montag, 12. September 2022

TERRA NOVA, Kosmos Verlag, Exclusives Preview mit dem Spieleautor bei einer öffentlichen Spieleveranstaltung am Sonntag , 11 September 2022, Bericht mit den Eindrücken

 
 
TERRA NOVA, Verlag: KOSMOS, Autor: Andreas Faul, Grafiker: Klemens Franz, für 2 bis 4 Spieler, ab 12 Jahren

Der Spieleautor Andreas Faul hat bei einem Spielnachmittag am Sonntag, 11. September 2022 sein gerade eingetroffenes Spiel TERRA NOVA vom Kosmos Verlag erklärt.

Basierend auf dem Expertenspiel „Terra Mystica“ hat Andreas Faul das Spiel TERRA NOVA entwickelt für den Kennerspiel Bereich.

Es werden fünf Runden gespielt und jeder macht eine Aktion reihum bis jeder gepasst hat. Die Rundenplättchen werden aus einer Auswahl von acht Karten zufällig gezogen. Die Karten geben Sofort-Siegpunkte für bestimmte, erfüllte Aktionen.

Es wird eine Landschaft aus verschiedenfarbigen Sechsecken mit Flüssen durchzogen mit Häuser, Kontore, Paläste und Brücken bebaut.

Bei bestimmten Bedingungen kann diese Gebäude zu einer Stadt ernennen und erhält weitere Vorteile.

Die Landschaftsfelder sind für jedes der Völker in einer anderen Farbe und die Nachbarfelder werden mit Hilfe der „Spaten“ Aktion in die passende Farbe umgewandelt. Die Möglichkeit über die Flüsse Verbindungen zu schaffen muss erworben werden.

Das alles wird durch das Ausgeben von Geld und Macht gesteuert. Das erhält man am Rundenanfang oder während des Spiels. Macht erhält man zum Beispiel wenn ein Mitspieler angrenzend ein Gebäude baut oder vergrößert.

Die Macht sollte man mit den drei Machtschalen im Auge behalten. Die Macht sollte frühzeitig und gezielt eingesetzt werden, weil einmal genutzte Erträge erst wieder in der nächsten Runde zur Verfügung stehen.

Während dem Spiel erhält man bei verschiedenen Aktionen Siegpunkte und bei der Schlusswertung erhält man zum Beispiel für das größte besetzte Gebiet Siegpunkte.

Mit den meisten Siegpunkten hat man gewonnen.

Die Qualität und Gestaltung der Spielmaterialien ist sehr gut gelungen.

  
Fazit:

TERRA NOVA spielt sich sehr flüssig. 

Mit der abwechslungsreichen Auswahl aus 10 Völker kann man jedes Mal andere Vorteile nutzen.

Der besondere Reiz von TERRA NOVA ist die Zusammenhänge zu erkennen, zwischen den Fähigkeiten der Völker, den Siegpunkte-Erträgen der Rundenkarten, den Einnahmen, das Bauen und Ausbreiten der Mitspieler auf dem Plan.

Ein kompaktes und kurzweiliges Kennerspiel mit hohem Wiederspielreiz.




Könnte Werbung enthalten. Die Fotos sind selbst erstellt und veranschaulichen nur eine Momentaufnahme der Sache. Die Rechte der gezeigten Marken, Unternehmen, Personen, Grafiker, Autoren, Veranstalter, Agenturen usw. ist alleine bei den jeweiligen Rechteinhaber und werden in keinster Weise berührt.

-Spielend für Toleranz und Inklusion-

Montag, 8. August 2022

Internationalen Spieletage SPIEL´22 Messe Essen, Donnerstag, 06. bis Sonntag, 09. Oktober 2022 #SPIEL22

 

 

#SPIEL22

Die „Internationale Spieltage SPIEL ’22“ ist die weltweit größte Publikumsmesse für Spiele und damit das Mekka für alle Brettspiel-Fans. Hier kann man sich umfassend über das gesamte nationale und internationale Spieleangebot informieren, dieses einem ausführlichen Test unterziehen und seine Lieblingsspiele auch gleich kaufen.

Die Ausstellungsfläche der weltgrößten Messe für Brett- und Kartenspiele SPIEL ’22 wächst um beeindruckende 75 Prozent.

So begrüßen wir eine Vielzahl an Spieleverlagen aus Asien, Nord- und Südamerika, Afrika und Australien. Viele Aussteller aus Ländern wie Vietnam, Armenien, Kuwait, Katar sind erstmals mit an Bord“, berichtet Dominique Metzler, Geschäftsführerin des veranstaltenden Friedhelm Merz Verlages, einer Tochtergesellschaft der Spielwarenmesse eG.

Die Fülle der bereits gemeldeten neuen Brett-, Karten- und Rollenspiele verspricht Spielbegeisterten und dem Handel erneut einen vielfältigen Spielejahrgang, der jeden Geschmack und jedes Alter bedient.

Tausende Tische werden vor Ort bereitstehen und die Besucher aus aller Welt zum Testen und Kaufen einladen. Konsequent weiter ausgebaut wird das Rahmenprogramm der SPIEL:

Freitag, den 07.10.22, EDUCATORS’ DAYEDUCATORS‘ DAY Er richtet sich an Pädagog:innen, Lehrende und andere Interessierte.

Samstag, den 08.10.22, Research Day. Unter dem Titel „Mehr als nur Zeitvertreib? Brettspieleforschung in Deutschland“ lädt Boardgame Historian ein.

Samstag, den 08.10.22, Meet & Play, 14-18 Uhr Saal Europa, Deine Lieblings-Content Creator (Blogger, Podcaster, Video-Creator) laden Dich auf der Messe SPIEL 2022 zum Spielen ein! Das Meet&Play-Event auf der SPIEL kannst Du mit deinem SPIEL-Eintrittsticket kostenlos besuchen!

 

Öffnungszeiten

Vom 6. bis 8. Oktober 2022 (Donnerstag bis Samstag) sind die Messehallen von 10.00 Uhr bis 19.00 Uhr geöffnet, am 9. Oktober 2022 (Sonntag) von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr.

Messeplatz 1, 45131 Essen


Quellen:

Auszüge aus Pressemitteilung-Nr. 1 und weiteres von:

https://www.spiel-messe.com/


-Spielend für Toleranz und Inklusion-

 

Könnte Werbung enthalten. Die Rechte für das Foto oder die Grafik liegen bei den jeweiligen Rechteinhaber.


Dienstag, 16. November 2021

Spielemesse Stuttgart vom 18. bis 21. November 2021



Der Stuttgarter MesseHerbst kommt!

Vom 18. bis 21. November 2021 öffnet der Stuttgarter MesseHerbst seine Tore. Bei der Familienmesse stehen Spaß, Emotionen und Mitmachen im Vordergrund. Ein erprobtes Hygienekonzept ermöglicht den Messebesuch – sicher und erlebnisreich. Neu ist, dass Kinder bis 16 Jahre den Stuttgarter MesseHerbst kostenlos besuchen können.


Klassiker, Bestseller und Neuheiten:

Wer die Spielemesse besucht, sollte ausreichend Zeit mitbringen. Es gibt nicht nur eine riesige Produktvielfalt an Brett-, Rollen- und Gesellschaftsspielen, Puzzles oder Spielzeug zu entdecken, sondern auch reichlich Gelegenheit, beliebte Klassiker und spannende Neuheiten selbst auszuprobieren. „Play-it-yourself“ ist angesagt: Auf der großen Spieleinsel etwa steht eine riesige Auswahl an Brettspielen zur kostenlosen Ausleihe bereit. Die Spiele-Profis vom Gamepoint Bietigheim erklären geduldig die Regeln und geben viele nützliche Tipps.

 

Der Stuttgarter MesseHerbst auf einen Blick:

Der Stuttgarter MesseHerbst hat täglich von 10 bis 18 Uhr, am Wochenende von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Eintrittskarten sind nur online erhältlich, es gibt keine Vorverkaufsstellen und auch keine Tageskassen vor Ort. Tageskarten sind inklusive VVS-Kombiticket ab 13 Euro erhältlich, Nachmittagskarten (Zutritt ab 14 Uhr) ab 8 Euro. Eine Neuheit: Kinder bis 16 Jahre können den Stuttgarter MesseHerbst kostenlos besuchen. Dieses Angebot gilt in Begleitung mindestens eines Erwachsenen. Die Karten berechtigen zum Besuch aller an diesem Tag parallel stattfindenden Messen.

Tickets sind erhältlich unter https://messe-stuttgart.de/ticket.

Könnte Werbung enthalten. Die Rechte für das Foto oder die Grafik liegen bei den jeweiligen Rechteinhaber. 

Die Rechte der gezeigten Marken, Unternehmen, Grafiker, Autoren, Verlage, Vertriebe, Agenturen, Webseiten, Plattformen usw. ist alleine bei den jeweiligen Rechteinhaber und werden in keinster Weise berührt.


Quelle:

www.messe-stuttgart.de


Freitag, 18. Juni 2021

Erste Meldung in diesem Jahr über einen öffentlichen Spieletreff erhalten

Hallo Spielebegeisterte 

 

wir haben die erste Meldung in diesem Jahr über einen öffentlichen Spieletreff erhalten:

 

Freitag, 02.07.2021, 71638 Ludwigsburg, Weichselstraße 9, Mehrgenerationenhaus Grünbühl-Sonnenberg, ab 19:00 Uhr bis 24:00 Uhr

 

Voraussetzung ist der Nachweis eines der 3G, entweder:

  • Geimpft
  • Genesen
  • Getestet (Teststation, nicht älter als 24 Stunden)

Hygienekonzept:

  • Abstand halten
  • Maske tragen 
  • An den Spieltischen müssen keine Masken getragen werden.

Quelle: E-Mail des Veranstalters 

 

 

Gerne nehmen wir weitere Nachrichten von Neuigkeiten an und veröffentlichen es dann! Besten Dank!

Verspielte Grüße

Spieletreffen-Team

Könnte Werbung enthalten. 


 

 

Montag, 17. Mai 2021

Nominierung u. Empfehlungsliste von Spiel des Jahres 2021, Kennerspiel des Jahres 2021, Kinderspiel des Jahres 2021

 

Der „Spiel des Jahres e.V.“ hat am Montag, 17. Mai 2021 die nominierten Spiele in den drei Kategorien „Spiel des Jahres 2021“, „Kennerspiel des Jahres 2021“ und „Kinderspiel des Jahres 2021“ bekannt gegeben. Weiterhin wurden die Empfehlungslisten der drei Kategorien veröffentlicht:

 

Nominiert für die Wahl zum „Spiel des Jahres 2021“: 



 

Zombie Teenz Evolution von Annick Lobet, (Le Scorpion Masqué), Grafik: Nikao, Rémy Tornior, 2 bis 4 Spieler, ab 8 Jahren

 

MicroMacro CrimeCity von Johannes Sich, (Edition Spielwiese, Pegasus Spiele), Grafik: Daniel Goll, Tobias Jochinke, Johannes Sich, 1 bis 4 Spieler, ab 10 Jahren

 

Die Abenteuer des Robin Hood von Michael Menzel, (KOSMOS), Grafik: Michael Menzel, 2 bis 4 Spieler, ab 10 Jahren

 

 

Empfehlungsliste zum „Spiel des Jahres 2021“:



Biss 20 von Lena & Günter Burkhardt, (Drei Magier Spiele), Grafik: Rolf Vogt, 2 bis 8 Spieler, ab 7 Jahren

 

Chakra von Luka Krleža, (Game Factory), Grafik: Claire Conan, 2 bis 4 Spieler, ab 8 Jahren

 

Punktesalat von Molly Johnson, Robert Melvin und Shawn Stankewich, (AEG/Pegasus Spiele), Grafik: Dylan Mangini, 2 bis 6 Spieler, ab 8 Jahren

 

Switch & Signal von David Thompson, (Kosmos), Grafik: Claus Stephan, Antje Stephan, 2 bis 4 Spieler, ab 10 Jahren

 

The Key: Sabotage im Lucky Lama Land von Thomas Sing (Haba), Grafik: Timo Grubing, 1 bis 4 Spieler, ab 8 Jahren

 

 

Nominiert für die Wahl zum „Kennerspiel des Jahres 2021“: